Yogische Weihnachtsgeschenke – Teil 2

Selbst für Menschen wie mich, die morgens einfach noch zu müde sind, um Yoga-Übungen machen zu können, kann nun der Tag trotzdem ganz entspannt mit Yoga beginnen. Wie ist das möglich? Evtl. davon träumen? Ist sicherlich eine Möglichkeit, aber nicht ganz richtig.

Yoga-Porzellan-MueslischaleEs ist viel einfacher, denn Yoga gibt es nun auch zum Löffeln oder Essen 😉 Vorausgesetzt, man eine Müslischale von Keramikmeisterin Kerstin Goschala, die ihr Sortiment mit Yoga-Porzellan und Yoga-Keramik ausgeweitet hat. Die Frühstücks-Palette ist je nach Geschmack in rund oder eckig, wie hier auf dem Foto, erhältlich.

Man hat die Qual der Wahl zwischen 6 verschiedenen Motiven in Form von Yoga-Übungen, z.B. der Kindshaltung, dem abwärtsgerichteten Hund, Krieger 1 oder dem seinen persönlichen Favoriten auszuwählen.

Wer lieber ein etwas kräftigeres Material mag, der entscheidet sich vielleicht für die blaue Keramik-Serie. Auch hiervon kann man sich sein individuell gefertigtes Frühstücks-Set zusammenstellen.

Yoga-Keramik-Vase

Aus Keramik in weiß gibt es außerdem noch Vasen in 3 unterschiedlichen Ausführungen und Teelichthalter mit einem handbemalten „Om“.

Und nicht zu vergessen: alle Teile werden in Handarbeit in ihrer eigenen Töpferei in Uichteritz (Sachsen-Anhalt) gefertigt.

Bestellen kann man direkt bei Kerstin Goschala unter Yoga-Porzellan oder Yoga-Keramik. Die Preise fangen bei 4 € für eine Untertasse an. Die Müslischale kostet 13 € und die Keramikvase 23 €.

Viel Spaß beim Weihnachtsshopping
Eure Diana

Foto: © Kerstin Goschala

Ähnliche Artikel:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.