Yoga-Set mit Übungskarten von Lidl

Letzte Woche gab es bei Lidl ein Yoga-Set mit 42 Übungskarten, einem Begleitbuch und CD im Angebot.

Yoga-Set-Lidl

Der Untertitel „Das komplette Set für Ihre Yoga-Praxis zu Hause“ versprach viel, doch kann dieses Versprechen auch gehalten werden? Ich habe es für euch ausprobiert.

Die Box ist hochwertig produziert, so dass sie auch nach mehrmaligem auf- und zumachen nicht gleich kaputt geht.

Yoga-Übungskarten-Lidl

Beim Anblick der 42 Yoga-Übungskarten war ich positiv überrascht, denn die Karten sind nicht wie gedacht im Kartenspiel-Format sondern fast DIN A5 groß. Das macht das Handling einfach und man kann die Bilder besser erkennen. Auf der Rückseite werden Bedeutung und Wirkungsweise erklärt, sowie noch Modifikationstipps gegeben.

Weiterhin ist positiv, dass es für viele Yoga-Übungen auch eine vereinfachte Alternative für Anfänger gibt.

Leider haben sich ein paar Fehler eingeschlichen. Ein größerer Fehler ist, dass bei der Übung „der Baum“, der Fuß direkt auf dem Knie abgelegt wird. Das sollte kein Yogi tun, da man das Gelenk zur Seite schiebt und Druck auf das Knie ausübt. Anfänger sollten den Fuß besser am Unterschenkel anlegen und Fortgeschrittene am Oberschenkel.

Auch Adler und abwärtsgerichteter Hund sind im Bild nicht korrekt dargestellt. Bei einigen anderen Yoga-Übungen ist die Fußhaltung und mal die Handhaltung nicht richtig und bei den Übungen Brett (Planke) und umgekehrte Bretthaltung sind die Bezeichnungen vertauscht worden.

Yoga-CD-Lidl

Die Yoga-CD mit knapp 60 Minuten Meditationsmusik gefällt mir wiederum sehr gut. Ruhige und entspannte Klänge, die man als Begleitmusik für ein ruhigeres Yoga-Programm nutzen kann; zur Entspannung oder zur Meditation.

Das kleine Begleitheftchen gibt einen groben Überblick darüber was Yoga ist und warum es gut ist. Dann wird der achtfache Pfad beschrieben sowie noch ein paar Hinweise über Atmung und Asanas.

 

Fazit: Ein guter Ansatz, doch was fehlt sind wichtige Hinweise für Anfänger, z.B. ob die Übungen einfach der Reihe nach geübt werden sollten oder könnten. Auch wenn das Yoga-Set nur 6,99€ kostet, dürfen keine Fehler enthalten sein. Schon gar nicht, welche dem Yoga-Übenden schaden können.

Also, Finger weg von allem, wo man nicht einen Blick ins Inhaltsverzeichnis werfen kann.

Eure Diana

Ähnliche Artikel:

1 Antwort
  1. Nicole Quast
    Nicole Quast says:

    Hallo Diana,
    gerade lese ich deinen Hinweis Yoga-Karten-Set. Ich habe mir das Set bereits gekauft und kann deine Rückmeldung nur bestätigen 🙂
    Liebe Grüße,
    Nicole
    ***

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.