Yoga für Schwangere Teil 5 – Kopf-zum-Knie-Haltung

Yoga-fuer-Schwangere-Kopf-zum-Knie

Durch die hormonellen Veränderungen in der Schwangerschaft wird Dein Körper sehr viel dehnbarer. Dies ist im Hinblick auf die bevorstehende Geburt positiv. Was aber Deine Yoga-Practice angeht, so ist es wichtig, durch das Anspannen bestimmter Muskelgruppen einer Überdehnung entgegen zu wirken, z.B. durch das Heranziehen der Zehen (flexen).

Finde für Dich in jeder Yoga Übung, das für Dich angemessene Maß an Spannung. Die Idee ist, weder in den Haltungen „abzuhängen“, noch sich in ihnen zu verbeißen.

Übe heute eine Variante der gedrehten Kopf-zum-Knie-Haltung (Parivrtta Janu Sirsasana), danach fühlst Du Dich herrlich zentriert und die Muskeln zwischen Deinen Rippen werden gedehnt.

So geht’s:

  • Setze Dich mit gegrätschten Beinen quer auf Deine Yogamatte.
  • Winkel Dein rechts Bein an und lege Deine Ferse nahe an Deinen Schritt.
  • Dein linkes Bein ist gerade ausgestreckt und die Zehen ziehst Du zu Dir heran. Drücke die Rückseite Deiner Ferse fest zum Boden. Das aktiviert die Muskulatur Deines Beines.
  • Lege Deine linke Hand seitlich vor Deinem Knie ab. Achte darauf, dass Dein linker Arm nicht überstreckt; halte hierfür den linken Ellenbogen leicht gebeugt, die Schulter bleibt entspannt.
  • Atme nun ein und strecke den rechten Arm weit nach oben. Ziehe Dich durch Deine Fingerspitzen in Richtung Decke. Ziehe Dein linkes Ohr sanft zur linken Schulter.
  • Bei jeder Einatmung richte Dich aus der Wirbelsäule weiter auf und mit der Ausatmung dehne Dich weiter nach links. Atme dabei bewusst in Deine Zwischenrippenmuskulatur auf der rechten Seite.
  • Achte darauf, dass Du im Brustbereich nicht einfällst und dass Dein rechter Sitzknochen während der Yoga Übung weiterhin am Boden verankert bleibt.
  • Bleibe für 5 Atemzüge in dieser Position.
  • Zum Verlassen der Haltung nimm der Einatmung Deinen Arm im großen Bogen zurück in die Ausgangsposition, richte Dich zur Mitte hin auf und wechsle dann die Seite.

Bitte lies die Yoga-Sicherheitshinweise, bevor Du die hier vorgestellten Yoga Übungen ausführst!

Genieße es Deinen Körper zu spüren
Om Shanti Diana

>> Hier geht es zu Teil 6 Yoga für Schwangere

Die passende DVD „Yoga für Schwangere“ von Patricia Thielemann mit vielen weiteren Yoga Übungen gibt es bei Amazon für 19,17€.

Ähnliche Artikel:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.