Yoga-Workshop – Teil 7: Zusammenspiel von Kraft und Leichtigkeit

Patricia_ThielemannDer Yoga-Workshop „Kraft und Leichtigkeit“, von Patricia Thielemann bietet Dir die Chance zu üben, mit Stress gelassener umgehen zu können und darüber hinaus den Sinn des großen Ganzen zu spüren.

In der letzten Ausgabe des Yoga-Workshops (Teil 7) lernen wir als Paradiesvogel zu fliegen. Übe mit Geduld und Spaß und sei nicht enttäuscht, wenn es nicht gleich beim ersten Mal klappt. An manchen Tagen ist die Balance und auch die Flexibilität einfach nicht gegeben. Nimm es hin und versuche es einfach ein anderes mal.

Gebundenes tiefes gestrecktes seitliches Dreieck (Baddha Parsvakonasana):

Baddha Parsvakonasana

So geht’s:

  • Komme in die Ausgangshaltung gebundenes tiefes gestrecktes seitliches Dreieck (Baddha Parsvakonasana).
  • Atme ein und strecke Dein vorderes Bein.

Vorbereitung zum Paradiesvogel

  • Atme ein und beuge das vordere (rechte) Bein. Rücke mit dem hinteren (linken) Fuß für die Vorbereitung des Paradiesvogels nach vorne heran.
  • Atme aus und verlagere Dein Gewicht auf das linke Bein. Finde die Balance.

Paradisvogel

  • Wenn Du Dich auf Deinem linken Fuß sicher fühlst, atme ein und erde Dich noch ein bisschen mehr, indem Du Dein linkes Bein streckst.
  • Atme aus und strecke auch Dein rechtes Bein (ohne Bild) für den Paradiesvogel
  • Wenn möglich, bleibe für 3 gleichmäßige – tiefe Atemzüge im Paradiesvogel.
  • Wechsel dann die Seite.

…und nächsten Montag erhältst Du den gesamten Yoga-Workshop „Kraft und Leichtigkeit“ als praktischen .pdf-Download. Alle Yoga Übungen sind in einem Dokument zusammen gestellt und Schritt für Schritt beschrieben. So hast Du ihn immer griffbereit und kannst jederzeit die gesamte Yoga-Sequenz durchüben.

Viel Spaß beim Fliegen
Diana

Quelle und weitere Infos:
Spirit Yoga Berlin

Fotos: © Melissa Hostetler, Model: Nina Tenge

Ähnliche Artikel:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.