63. Tag der Unabhängigkeit Indiens

Unabhaengigkeitstag-Indien

Am 15. August 2010 jährt sich nun zum 63. Mal, der Tag der Unabhängigkeit Indiens.
Vor allem Mahatma Gandhi und seinen Anhängern ist zu verdanken, dass am 15. August 1947 der „Indian Independence Act“ verabschiedet wurde und sich Indien von der britischen Kolonialherrschaft befreien konnte.

Der Unabhängigkeitstag (Swatantrata Divas) ist einer der drei Nationalfeiertagen an dem im ganzen Land gefeiert wird. Es werden Süßigkeiten verteilt und Nationalflaggen gehisst. In Neu-Delhi finden zwar die Hauptfeierlichkeiten statt, doch auch in Hamburg und andernorts wird gefeiert.

Die DIG-Winsen hat sich als besondere Veranstaltung eine Lesung mit Andreas Pröve ausgedacht. Andreas Pröve ist seit einem Motorradunfall 1981 querschnittsgelähmt und sitzt seit dem im Rollstuhl. Das hält ihn aber nicht davon ab die waghalsigsten Reisen durch Indien zu unternehmen und dabei jede Menge Abenteuer zu erleben. In „Handarbeit“ machte er sich so zum x-ten Mal auf den Weg, durch den Subkontinent und blickt hinter so manche Kulisse, die ein „Normalreisender“ oftmals nie zu Gesicht bekommen würde. Über seine Reisen hat er inzwischen mehrere Bücher geschrieben, aus denen er die spannendsten Anekdoten vorlesen wird.

Lest auch meinen Artikel über seine letzte Multimedia-Show: Indien – von Küste zu Küste.

Jeder in und um Hamburg kann an diesem Event, umrahmt mit leckerem indischen Essen, teilnehmen.

Wann: Sonntag, 15. August 2010, um 12.00 Uhr

Wo: Tandoori Restaurant Jaipur, Lerchenfeld 14, Hamburg-Mundsburg

Preis: Der Unkostenbeitrag beträgt pro Person 22€ (Lesung & Essen ohne Getränke).

Anmeldung: Es gibt keine Extra-Anmeldung. Wer kommen kann und möchte, überweist bis Dienstag, 10. August 22 Euro pro Person auf das

Konto: 707 78 78,
BLZ 207 500 00,
Bank: Sparkasse Harburg-Buxtehude,
Kontoinhaber: DIG Winsen.

Weitere Informationen zur DIG-Winsen und der Veranstaltung findet Ihr auf auf der Website.

Ich freue mich, viele von Euch dort zu sehen.
Eure Diana

Quelle: Wikipedia.de
Bildquelle: ©Marina Zlochin – Fotolia.com

Ähnliche Artikel:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.