Trend aus Großbritannien – Ishi Yoga Seat

Was ist das?
Es sieht aus wie ein kleines Modell einer fliegenden Untertasse. Es ist in verschiedenen Farben erhältlich und es wiegt ca. 6 kg.

Ishi-Yoga-Seat

Keine Ahnung? 😉 Dann kommt jetzt die Auflösung…

Das was aussieht wie eine fliegende Untertasse aus einer anderen Galaxie ist der neue Ishi Yoga Seat. Ja, richtig gehört „Yoga“. Dieses neuartige Zubehör aus dem Yoga-Bereich soll die Meditation erleichtern und bequemer machen.

Ishi-Yoga-Seat-Nutzung
Durch ergonomisches Sitzen soll die Gesundheit verbessert werden und eine gute Körperhaltung gefördert werden. Das Atmen soll entspannter werden und die Durchblutung besser. Wer gut sitzt wird nicht durch ermüdende Muskeln abgelenkt und kann tiefer in die Meditation eintauchen, so die Informationen des Herstellers.

Alles was Trend oder neu ist, ist nicht ganz billig. Dieses formschöne Equipment kostet schlappe 269₤. Ob es sich auf dem Yoga-Markt durchsetzen wird? Ich weiß es nicht, für mich ist es nichts, da ich meine Sitzposition doch gerne verändere, doch die Yantra-, Shakti- und Pranamatten haben es ja auch geschafft. Als stylisches Sitzmöbel im Wohnzimmer finde ich es allerdings ganz witzig.

Ishi-Yoga-Seat-draussen

Wer allerdings das „yogische fliegen“ beherrscht, kann getrost auf jeglichen Untergrund komplett verzichten und schwebt einfach der Erleuchtung entgegen 😉

Auch wenn mir dieses Bild sehr gut gefällt, würde ich ein 6kg schweres Teil nicht mit zum nächsten Picknick nehmen. Da halte ich es doch lieber wie Buddha und setze mich unter den nächsten Apfelbaum einfach auf die Erde 😉

Wenn Du den Ishi Yoga Seat schon mal ausprobiert hast oder eine Meinung dazu hast, poste unbedingt einen Kommentar, da ich ganz gespannt bin auf die ersten Erfahrungen.

Wenn Du mehr über den Ishi Yoga Seat erfahren möchtest, kannst Du Dich auf der Website: www.redzendesign.com informieren und bei Teilnahme am Gewinnspiel evtl. sogar einen Ishi Yoga Seat gewinnen.

Viel Glück und bis zu den nächsten Yoga-Trends
Deine Diana

Bildmaterial: ©redzendesign.com

Ähnliche Artikel:

1 Antwort
  1. Kathrin
    Kathrin says:

    Cooles Teilchen!!! Und ein dickes Kompliment für Deinen Blog – immer wieder ein Lese-Vergnügen!! DANKE und weiter so. Liebe Grüße – Kathrin

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.