Yoga-DVD Tipp: Yoga everyday

DVD-Yoga-Every-DayAuf die Frage, wie oft man denn Yoga machen sollte, antwortet eigentlich fast jeder Yoga-Lehrer: am besten jeden Tag! Doch genau so überzeugt wie der Yoga-Lehrer täglich sagt, so zweifelt man an der Machbarkeit und denkt: das geht nicht! Wie soll ich Yoga denn jeden Tag in meine ohnehin schon vollgestopfte Alltagsroutine integrieren? Und wenn man endlich alles erledigt hat, möchte man am liebsten nur noch die Füße hochlegen und ausspannen.

Niemand hat allerdings gesagt, dass die tägliche Yoga-Praxis 90 Minuten oder länger dauern muss. Und genau hier setzt Ursula Karven mit ihrer dritten Yoga-DVD „Yoga Every Day“ an. Sie geht davon aus, dass jeder, der wirklich Yoga üben möchte, eine Viertelstunde Zeit am Tag für Yoga aufbringen kann. Ich denke, recht hat sie 😉


Das Yoga-Programm ist so entwickelt, dass es sich trotz vollem Terminkalender noch realisieren lässt. Yoga Everyday enthält für jeden Tag eine Yoga-Sequenz von ca. 15 Minuten, die im Flow (Vinyasa) unterrichtet werden. Die Sequenzen kann man, wenn man mal mehr Zeit auch, auch prima miteinander kombinieren oder hintereinander weg üben.

Jede Sequenz hat einen klaren Fokus. So gibt es herzöffnende Yoga-Übungen (Rückbeugen), Drehhaltungen (Twists), Vorbeugen, Umkehrhaltungen, Balanceübungen für die Herstellung des Gleichgewichts, Übungen für die Hüfte und nicht zu vergessen eine Sequenz mit entspannenden Haltungen zur Regeneration.

Wie auch schon bei Ihrer letzten Yoga-DVD (Yoga del Mar), erhält man in der Deluxe Edition eine CD mit der Musik mit dazu, was wirklich zu empfehlen ist, da die sphärischen Klänge auch unabhängig von der Yoga-Praxis prima beruhigen und entspannen.

Gut finde ich, dass man die DVD mit Musik und Anleitung, nur die Anleitung oder nur die Musik abspielen kann. Abzug bekommt die DVD in Sachen Anfang und Ende, die sich leider sehr gleichen und bei häufigem Üben langweilig werden. Hier hätte ich mich über ein wenig mehr Abwechslung gefreut. Das Ton und Bild nicht immer zueinander passen stört mich weniger, da das bei ganz vielen Yoga-DVDs der Fall ist und ich mich daran gewöhnt habe.

Mein persönlicher Tipp: neue Yoga-DVDs immer erst einmal bequem vom Sofa aus ansehen und erst beim zweiten Mal mitmachen. Du kannst Dich mehr auf die Stimme konzentrieren und bist auf die Bilder weniger angewiesen.

Wer schon mehr Yoga-Erfahrung hat und auf herausfordernde oder fortgeschrittene Yoga-Übungen wartet, der wird  ier nicht fündig, aber das ist auch nicht das Ziel von Yoga everyday.

Fazit: eine schöne Yoga-DVD für Yoga-Anfänger, die schon ein bisschen Erfahrungen haben, sprich wissen, worauf sie bei einzelnen Haltungen zu achten haben und für all Diejenigen den richtigen Anstoß gibt, neben Ihren Yoga-Stunden bei einem Yogalehrer auch daheim etwas zu tun.

Probier es aus und Du wirst staunen, was 15 Minuten Yoga am Tag für positive Effekte in Deinen Alltag bringen.

Yoga everyday findest Du derzeit bei Amazon für 19.99€ in der Deluxe Edition (DVD + CD)
oder
für die „reine“ Yoga-DVD.

Viel Spaß beim Üben
Deine Diana

Ähnliche Artikel:

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.