Neujahrsvorsätze 2016 – einmal anders

Neujahrsvorsaetze-2016-einmal-anders

Gehörst Du auch zu den Leuten, die sich gerne am Ende des Jahres für das kommende Jahr etwas vornehmen?

Wir nehmen uns vor mehr Sport zu treiben, endlich ein paar Kilos abzunehmen, das Rauchen aufzugeben, etc.

Viele Dinge davon sind von Äußerlichkeiten geprägt und kommen nicht direkt aus dem Herzen. Manchmal gibt uns auch der Arzt den Hinweis eher dies zu tun oder jenes zu lassen.

Hast Du nicht auch das Gefühl das Vorsätze ganz oft einschränken? Vielleicht ist das auch ein Grund warum die „guten Vorsätze“ dann ab Februar oder März auf Eis gelegt oder als gescheitert deklariert werden.

Wenn du es dieses Jahr mal anders versuchen möchtest, dann geben Ddr vielleicht die 5 Freiheiten nach Virginia Satir Anregungen für Vorsätze, die dich wirklich glücklich machen.

Virgina Satir sagt, dass ein Mensch, der nach den „5 Freiheiten“ lebt, die größte persönliche Macht besitzt, die ein Mensch überhaupt haben kann.

Lass dich von den 5 Freiheiten inspirieren, die dich in diesem Jahr bereichern können:

  1. Die Freiheit zu sehen und zu hören, was im Moment wirklich da ist – anstatt das, was sein sollte, gewesen ist oder erst sein wird.
  2. Die Freiheit, das auszusprechen, was du wirklich fühlst und denkst – und nicht das, was von dir erwartet wird.
  3. Die Freiheit, zu deinen Gefühlen zu stehen – und nicht etwas anderes vorzutäuschen.
  4. Die Freiheit, um das zu bitten, was du brauchst – anstatt immer erst auf Erlaubnis zu warten.
  5. Die Freiheit, in eigener Verantwortung Risiken einzugehen – anstatt immer nur auf „Nummer sicher zu gehen“ und nichts Neues zu wagen.

Es müssen ja nicht gleich alle 5 sein, aber vielleicht ist ein Punkt dabei, der ohnehin schon ein Thema ist mit dem du dich schon länger beschäftigst. Dann nimm doch diesen oder alle 5 als Vorsatz und spüre wie sie dein Leben positiv verändern.

Ich wünsche dir einen guten Start ins neue Jahr
Deine Diana

Bildquelle: pixabay.com

Ähnliche Artikel:

1 Antwort
  1. Nicole
    Nicole says:

    Liebe Diana, an Punkt 2 arbeite ich seit einiger Zeit. Nicht ganz einfach, eine Gratwanderung um genau zu sein. Negative Reaktionen bleiben da nicht aus… mal sehen… Punkt 1 hört sich auf jeden Fall auch spannend an! Liebe Grüße und dir ein erfolgreiches 2016!
    LG Nicole

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.