Einträge von Diana

Deine Yogamatte – die gute Freundin

Deine Yogamatte weiß vielmehr über dich als du denkst, wenn sie reden könnte, könnte sie dir unzählige Geschichten über dich erzählen – wie eine gute Freundin. Sie ist Seelentrösterin, Unterstützerin, abenteuerlustig und auch mal anschmiegsam um nur ein paar kleine Beispiele zu nennen.

10 Yoga-Motivationstipps, die auch im Alltag funktionieren

Du hattest dir ganz fest vorgenommen ein paar Dinge im neuen Jahr zu ändern oder zu optimieren. Der erste Monat ist nun rum, Zeit eine kleine Bestandsaufnahme zu machen. Vielleicht war eines der Dinge, dass du Yoga zu deiner täglichen Routine werden lassen wolltest. Es gab ja im Netz einige spannende und interessante Yoga-Challenges, z.B. […]

So entgeht ein Yogi dem Weihnachtsstress

Als Kind war Weihnachten noch so richtig aufregend. Ab dem 1. Dezember fieberte ich mit meinem Adventskalender dem Moment am Heiligen Abend entgegen, wo ich vielleicht einen Blick auf das Christkind erhasche, das die Geschenke unter den Baum legt. Die Zeit bis dahin zog sich wie Kaugummi. Vom „Stress“ meiner Mutter bekam ich damals noch […]

So kreierst du zu Hause die perfekte Yoga-Atmosphäre

Wenn man ein Yoga-Studio betritt, wird man meist von einer ganz besonderen Atmosphäre empfangen: gedämpftes Licht, besonderes Aroma und leise Klänge lassen einen auf der Stelle entspannen und in andere Welten eintauchen. Der Stress den man eben noch hatte, sofort vergessen und vorbei. Wäre es nicht schön, wenn dir das auch zu Hause gelingen könnte? […]

Beim Yoga die Hüllen fallen lassen…

In der yogischen Philosophie spricht man von den 5 Hüllen (oder Koshas), die unser wahres Selbst umhüllen. Jede Yoga-Übung (Asana), Pranayama oder auch die Meditation spricht uns auf verschiedenen Ebenen an. Mit Yoga Können wir alle Dimensionen ansprechen, so dass wir die Wirkung sowohl auf der körperlichen, der mentalen und der spirituellen Ebene spüren können. […]