Einträge von Diana

Gesunde Füße um Knieschmerzen zu vermeiden!

Jeder Yogi und Yogini weiß inzwischen wie viel ein guter Stand in der Yoga-Praxis bedeutet. Dazu versuchen die meisten ihre Füße in Topform zu halten; nicht nur aus optischen Gründen. Nur auf Pediküre zu setzen, reicht da allerdings nicht aus. Wie z.B. unser Rücken brauchen auch unsere Füße ein spezielles Training. Unsere Füße sind deshalb […]

,

Dein Smartphone als Objekt der modernen Entspannung?!

Bist du auch manchmal gestresst von deinem Telefon? Viele schätzen die dauerhafte Erreichbarkeit und die Nachrichten und Meldungen die sekündlich auf dem Hörer eintreffen. Aber  manchmal wird förmlich überflutet und es fällt schwer die richtigen und wichtigen Informationen vom Junk zu trennen. So werden es immer mehr Menschen, die sich von ihrem Telefon gestresst fühlen. […]

SUP-Yoga – Yoga auf dem Wasser

Im Sommer sind die Tage länger und es erwarten uns die Sonnenstrahlen schon früh am Morgen. Aber auch ein lauer Sommerabend lädt uns ein, die Yoga-Praxis einfach mal ins Wasser zu verlegen. Raus aus dem geschlossenen Yoga-Studio und ab nach draußen in die Natur. SUP-Yoga hat einen riesen Spaßfaktor, ist erfrischend aber auch durchaus auch […]

Yoga-Buch Verlosung – Yoga für dein Leben, die Verbindung aus Körper, Geist und Herz

Ich freue mich, das neue Yoga-Buch meiner Yogalehrerin Andrea (Qbi) Kubasch und ihrem Mann Dirk Bennewitz vorstellen zu dürfen. Es ist ein sehr persönliches Yoga-Buch, in das ihre Erfahrungen aus 25 Jahren eigener Yoga-Praxis eingeflossen sind. Es soll Yoga nicht nur auf die Yoga-Übungen (Asanas) reduzieren, sondern Yoga als System der ganzheitlichen Lebenseinstellung darstellen. Yoga […]

,

Hilft Yoga gegen Allergien? Und wenn ja, wie?

Was ist eigentlich eine Allergie? „Als Allergie wird eine überschießende krankhafte Abwehrreaktion des Immunsystems auf bestimmte normalerweise harmlose Umweltstoffe (Allergene) bezeichnet.“ (Quelle: Wikipedia) Das heißt der Körper reagiert sensibel auf bestimmte Substanzen. Diese Substanzen können z.B. Gräser, Pollen, Tierhaare, Nahrungsmittel, Kosmetik, uvm., sein. Kommt der Körper mit diesen Substanzen in Berührung reagiert er mit Abwehr. […]

Yoga für Kletterer

Mit dem Frühling startet auch wieder die Kletter-Saison. Klettern, sei es in der Natur oder auch in der Halle, ist eine Mischung aus Abenteuer und Meditation. Und es gibt kein schöneres Gefühl, als sich draußen in der Natur zu bewegen. Das Gefühl vom Eins sein mit der Natur und seinem Körper. Vor einigen Jahren gab […]

So lernst du das „Nein“-Sagen

Du kannst schlecht „Nein“ sagen? Du hast auch schon mal zu viel versprochen? Am Samstagvormittag ruft der Chef an und fragt, ob du nicht noch einmal vorbeikommen kannst, um an der wichtigen Präsentation mitzuhelfen. Sonntag wolltest du deinen besten Freunden beim Umzug helfen, obwohl du eigentlich gerne zum Yoga wolltest. Sonntagabend ist das Wochenende vorbei. […]

(Yoga-)Ziele brauchen einen konkreten Plan

In einem meiner  letzten Blog-Artikel habe ich über Glück und Ziele für 2017 geschrieben. Heute wird es konkreter. Heute geht es ums Detail, sprich um jeden einzelnen Tag. Jeder Mensch ist verschieden aber nicht nur Menschen sind verschieden, auch wir selbst sind täglich unterschiedlich drauf. Jeden Tag benötigen wir etwas anderes. Mal brauchen wir mehr […]

Von einer Asana zur nächsten – der perfekte Übergang im Yoga-Flow

Der bewusste und konzentrierte Übergang zwischen den einzelnen Yoga-Übungen wird oft von Yoga-Schülern vernachlässigt. Entweder wenn das Tempo ansteigt oder in den fließenden Yoga-Stilen wie Ashtanga-Yoga, Vinyasa-Yoga, Flow-Yoga oder Power-Yoga. Diese Übergänge von einer Asana zur nächsten sind jedoch ein wesentlicher Bestandteil der Yoga-Praxis. Ein bewusstes Hineinkommen in eine Yoga-Asana und das kontrollierte Herauskommen hilft […]

Jede Yogamatte braucht eine andere Pflege

Das regelmäßige Reinigen deiner Yogamatte sollte so selbstverständlich sein wie die eigentliche Yoga-Praxis und verlängert ihre Lebensdauer. Jedes Mal wenn du deine Yogamatte ausrollst, bekommt sie einen Cocktail von Bakterien, Viren oder auch Mikroben ab, selbst wenn dein Yoga-Studio super sauber ist, ganz zu vermeiden ist das nicht. Auch Krankheiten, die sich über die Luft […]

Was ist ein Drishti – was bringt er im Yoga?

Definition Drishti: Ein Drishti ist ein Fokus- oder auch Blickpunkt den du mit den Augen betrachtest. Ein Drishti lenkt die Aufmerksamkeit eher nach innen und hilft dir konzentriert zu bleiben, dich also auf dich selbst zu konzentrieren und weniger ablenken zu lassen. Du kannst damit auch die Energie in eine bestimmte Richtung lenken. Mit dem […]

Mit diesen 5 Yoga-Übungen den Bürostress vergessen

  Kaum hat das neue Jahr begonnen und du fühlst dich schon wieder gestresst? Im Büro bricht die Hektik aus und vielleicht fühlst du dich auch manchmal ängstlich. Jede noch so kleine zusätzliche Aufgabe gibt dir ein Gefühl, dass der Eimer gleich überläuft? Jetzt, ist es dringend Zeit, eine Pause zu machen. Weniger ist mehr, […]