Yoga üben aber richtig. Wenn Du Yoga daheim übst, schleichen sich manchmal Fehler ein. So umgehst Du sie und kannst Deine Yoga-Praxis verbessern.

Weiße Kerzen

Finde mit Yoga Ruhe in der Weihnachtszeit

Kennst Du den Spruch: „Reden ist Silber, Schweigen ist Gold?“ Gerade zur Weihnachtszeit sind wir Vierundzwanzig Stunden, an 7 Tagen und für locker 4 Wochen unter Dauerbeschallung.Die Werbung dröhnt uns noch lauter und geballter aus…
Diana-Yoga-herabschauender-Hund-Adho-Mukha-Svanasana

Herabschauender Hund für Anfänger

Was bei den fortgeschrittenen Yogis immer so leicht und entspannend aussieht, ist gerade für Yoga-Anfänger oft eine größere Herausforderung. Allen voran der herabschauende Hund (Adho Mukha Svanasana). Aber ein kleiner Trost: Du bist…
Yoga-Uebung-Paschimottanasana-sitzende-Vorbeuge

Vorbeugen heißt nicht vorzerren oder vorreißen!

Vorbeugen im Yoga bedeutet Rückzug ins Innere. Sich wieder intensiv spüren und vor allem loslassen. Du spürst ein Gefühl von wohliger Stille.Vorbeugen können nur dann richtig funktionieren, wenn Du sie mit Hingabe und dem Prinzip des…
Yoga barfuß

Yoga für die Füße

Wann hast Du das letzte Mal Deine Füße und Zehen trainiert? Beim letzten Fußnägel lackieren vielleicht? Wann bist Du das letzte Mal barfuß gelaufen?Unsere Füße und Zehen sind die Grundlage für unseren Körper. Grund genug, um…
Diana-Yoga-Mobilisation-Wirbelsäule

Yoga zu Hause: Tipps und Sequenzen für Anfänger

Du machst nun schon eine Weile Yoga und möchtest nun auch zu Hause üben? Oder Du bist gerade im Urlaub und in der Nähe wird kein Yoga angeboten oder nur in einer Sprache, die Du nicht verstehst? Schön, dass es Dich auf die Yogamatte zieht,…
Atem- und Meditationsworkshop

Mit Yoga die Hingabe üben

Yoga mit Hingabe üben oder die Hingabe mit Yoga üben?Was bedeutet Hingabe beim Yoga? Sich hingeben, loslassen und auch mal geschehen lassen und aushalten. Auch in schwierigen Situationen kann man sich hingeben, sowohl im Yoga als auch…
Handgelenkschmerzen beim Yoga

Handgelenkschmerzen beim Yoga

Wer neu mit Yoga beginnt, hat fast immer zu Anfang leichte Ermüdungserscheinungen in den Handgelenken. Das ist normal und liegt daran, dass gerade Yoga-Übungen wie der herabschauende Hund ungewohnt sind und ein großer Teil Deines Körpergewichts…
Nyamas

Finde eine Intention für Deine Yoga-Praxis

Yoga ist immer wieder anders und immer wieder neu. Jedes Mal wenn Du Deine Yogamatte ausrollst, ist es eine neue Erfahrung, die Du machst. Wie oft hast Du bereits im herabschauenden Hund gestanden? Es fühlt sich jedes Mal wieder anders an,…
Achtung-Yoga

Hole mehr aus Deiner Yoga-Praxis heraus

Wie oft hast Du Dir schon vorgenommen gleich morgens nach dem Aufstehen Yoga zu üben und danach noch zu meditieren? Und wie oft hat dieser Vorsatz geklappt?Irgendetwas kommt immer dazwischen: der Wecker, der einen verschlafen lässt, mehr…
Bedeutung-RueckbeugenBedeutung-Rueckbeugen

Die Bedeutung von Rückbeugen im Yoga

 Kannst Du Dich an Deine letzte Rückbeuge im Alltag erinnern? Nein? Das beruhigt mich, denn ich auch nicht. Das liegt daran, dass im Alltag Rückbeugen fast gar nicht vor kommen. Wir bücken uns, um etwas vom Boden aufzuheben oder…
Yoga barfuß

Barfuss auf die Yogamatte

Wer mich und meinen Unterricht kennt, der weiß, dass ich großen Wert darauf lege, dass Yoga barfuss geübt wird, nicht in Socken und auch nicht in Balletschläppchen. Ich höre immer wieder: „dann hab ich aber kalte Füße“. Eine „Ausrede“,…
Yoga-Accessoires

Tipps für die Yoga-Praxis daheim

Das neue Jahr beginnt meist mit guten Vorsätzen. Wenn man sie aber nicht gleich anpackt, zerfallen sie leicht zu Staub.Vielleicht war ja einer Deiner Vorsätze nicht nur Yoga im Yoga-Studio zu üben, sondern ab jetzt auch zu Hause, um Deine…