Yoga-Blog

5-Gruende-Meditation

Meditation: 5 gute Gründe, die überzeugen!

Auch wenn die Meditation zu einer der schwierigsten Übungen im Yoga zählt, so ist sie auch die effektivste Übung zur Gesunderhaltung von Körper und vor allem Geist.Die positiven Effekte der Meditation sind in vielen medizinischen Studien…
Meditation-Parkplatz

Woran Du merkst, dass Du ein Yoga-Junkie bist…

 Du bist eindeutig ein Yoga-Junkie, wenn:sich schon nach 5 Minuten bei einem gemütlichen Treffen mit Deiner Freundin alles um Yoga dreht. Du versuchst alle mit dem Virus Yoga anzustecken und sie von den Vorteilen überzeugen…
ab-sofort-vegan-kochen

Yogische Ernährung: vegan, vegetarisch oder Vollwertkost?

Es ist mit Sicherheit eines der umstrittensten Themen in der Yoga-Szene, die Frage nach der richtigen Ernährung.Jeder, der Yoga-Anfänger ist, wird sich fragen, woher der Grund für die vegane Ernährung kommt und warum sich so viele…
Karma

Was ist eigentlich Karma?

Das Wort Karma stammt aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt „Handlung“. Karma an sich ist neutral. Mathematisch betrachtet, ist es die Summe unserer Taten aus früheren Leben, aus dem aktuellen Leben und aus zukünftigen Leben.Was…
Sahasrara-Chakra

7. Chakra – Kronen-Chakra oder Sahasrara-Chakra

Beim 7. Chakra nimmt die Abstraktheit noch ein wenig mehr zu. Denn beim Kronen-Chakra bewegen wir uns außerhalb unseres Körpers, in unserer Aura.Das Sahasrara-Chakra, das übersetzt 1.000 Blütenblätter bedeutet, sitzt oberhalb der…
Yoga-Uebung-gegraetschte-Vorbeuge-Prasarita-Padottanasana-2

Die gegrätschte Vorbeuge - Prasarita Padottanasana

Schaffe Dir Raum und lasse Dich nicht länger von Deiner Umwelt einengen. Beruhige mit dieser Yoga-Übung Dein Nervensystem.Mit der gegrätschten Vorbeuge tust Du zusätzlich etwas für Deine Verdauung und für die Dehnung der hinteren…
Yoga-Accessoires

Tipps für die Yoga-Praxis daheim

Das neue Jahr beginnt meist mit guten Vorsätzen. Wenn man sie aber nicht gleich anpackt, zerfallen sie leicht zu Staub.Vielleicht war ja einer Deiner Vorsätze nicht nur Yoga im Yoga-Studio zu üben, sondern ab jetzt auch zu Hause, um Deine…
Ajna-Chakra

Das 6. Chakra - Stirn-Chakra oder Ajna-Chakra

Vom Beckenraum haben wir uns inzwischen bis zum Bereich zwischen unseren Augenbrauen und dem Ende der Nasenwurzel, dem Sitz des 6. Chakras hochgearbeitet. Ajna, gesprochen Aschna, bedeutet auch Kommandozentrum. Im Yoga-Unterricht wird es…
Yogaexpo-2011

Yoga-Expo 2011

Am 22. Januar 2011, also morgen ist es wieder soweit. Die YogaExpo öffnet in München wieder ihre Pforten. Die „Mitmachmesse“ zu den Themen Yoga und Ayurveda, war im letzten Jahr solch ein großer Erfolg, dass sie diesmal auch in Berlin,…
Titans-of-Yoga-

Titans of Yoga

 "Titans of Yoga", ein äußerst vielversprechender Titel einer Yoga-DVD. Hier geht es nicht um klassische Yoga-Übungen für den Heimgebrauch, sondern um einen Dokumentarfilm, der die Geschichte von 25 der bekanntesten Leute der…
Sonic-Yoga

Yoga-Werbung mal anders

So präsentiert sich das Yoga-Studio "Sonic" aus New York: modern, witzig, spritzig und kreativ!Ich sag einfach nur WOW! Hier gehts zum Video:httpv://www.youtube.com/watch?v=TeEEVv-JxsoWarst Du zufällig schon mal in dem Yoga-Studio?…
Vishudda-Chakra

Das 5. Chakra - Kehlkopf-Chakra oder Vishudda-Chakra

Übersetzt bedeutet Vishudda rein, also das Gegenteil von Gift.Die Farbe des Kehlkopf-Chakra ist blau. Was sich dahinter verbirgt, zeigt diese interessante Geschichte: Gott Shiva, der ebenfalls meist mit blauem Kopf dargestellt wird,…