Yoga-Urlaubslektüre „Kopfstand im Karma-Taxi“

Buchtipp Kopfstand im Karma-Taxi

Bist Du schon auf der Suche nach neuer Yogalektüre für den Urlaub oder die Pause im Liegestuhl? Vielleicht hab ich da was für Dich – das neue Buch von Selim Özdogan „Kopfstand im Karma-Taxi“ mit dem Untertitel: Bekenntnisse eines Pranajunkies.

Hast Du Dir schon mal überlegt, was dabei herauskommen kann, wenn Du Deine Kinder alleine Fernsehen schauen lässt?
Der 7-jährige Özgür stammt aus einer moslemischen Familie, die in Deutschland lebt. Als er sich am Ostersonntag die Geschichte Jesus im Fernsehen ansieht, gerät sein bisheriges noch sehr junges Leben ins Wanken. Er reagiert anfangs etwas verstört und kann sich noch nicht erklären, wie sich jemand ans Kreuz nageln lässt, ohne mit aller Gewalt dagegen anzukämpfen. Ab diesem Zeitpunkt ist sich Özgür ganz sicher, dass es draußen etwas gibt, das seine Sehnsucht entfacht hat – die Suche nach dem Sinn des Lebens.

Dadurch inspiriert fängt er bereits in jungen Jahren an hochkarätige Schriftsteller wie Leonhard Cohen, Aristoteles, Hegel, Wittgenstein oder auch Platon zu lesen, in der Hoffnung, dass er dort Antworten auf seine zahlreichen Fragen nach Gott, Paradies, Ruhe, Frieden findet.
Aber statt den gewünschten Antworten mit klaren Handlungsanweisungen werden seine Fragen oft nur mehr.

Auf dem Weg nach Erleuchtung ist ihm während des Studiums fast jedes Mittel recht und so probiert er verschiedene Sachen aus: Alkohol, Drogen, Yoga in der Volkshochschule, Tantra und nicht zu vergessen Bodybuilding.
Eine merkwürdige Kombination, denkst Du? Mag sein, aber war Dein eigener Lebensweg immer stringent und kerzengerade? 😉

Wen Özgür auf seinem Weg so alles trifft, wer ihm am Ende wirklich weitergeholfen hat und wie weit er auf seinem Weg gekommen ist, möchte ich an dieser Stelle nicht vorwegnehmen.

Noch eine Frage: Bist Du eigentlich auch ein „Pranajunkie, der sich an der Energie der Yoga-Praxis berauscht und diese Kraft und die damit verbundene Ruhe nicht mehr missen mag?“ Egal ob ja oder nein, Dich wird dieses Buch inspirieren und zum Nachdenken anregen.

Das Buch Kopfstand im Karma-Taxi gibt es z. B. bei Amazon für ca. 6,00 €
Kopfstand-im-Karma-Taxi

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche Dir ebenso viel Spaß und gute Gedanken beim Lesen, wie ich sie hatte!
Deine Diana

Mehr in: Buchtipps

0 Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Buchkritik: Kopfstand im Karma-Taxi – yogastern - […] empfiehlt auf ihrem Blog das Buch „Kopfstand im Karma-Taxi“ übrigens wärmstens als Yoga-Urlaubslektüre. Lest […]

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Namasté

Ich bin Diana, Yoga-Enthusiastin und Bloggerin.

Hier schreibe ich über mein Leben als leidenschaftliche Yogini auf und neben der Yogamatte.

Viel Spaß beim Lesen!

Mehr von Diana-Yoga?

Melde dich hier zum Newsletter an!

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin damit einverstanden.

Spendenmöglichkeit

Unterstütze Diana-Yoga mit deiner Spende!
Alles auf Diana-Yoga ist kostenlos
Wenn du Spaß an dem Content hast, freue ich mich über eine kleine finanzielle Unterstützung.

Diana-Yoga Kooperation

Diana-Yoga Kooperation