Yoga-Stile

SUP-Yoga – Yoga auf dem Wasser

SUP-Yoga – Yoga auf dem Wasser

Im Sommer sind die Tage länger und es erwarten uns die Sonnenstrahlen schon früh am Morgen. Aber auch ein lauer Sommerabend lädt uns ein, die Yoga-Praxis einfach mal ins Wasser zu verlegen. Raus aus dem geschlossenen Yoga-Studio und ab nach draußen in die Natur....

mehr lesen
10 Gründe für SUP-Yoga

10 Gründe für SUP-Yoga

Was ist SUP-Yoga? Eine schöne Frage für „Wer wird Millionär“, die momentan bestimmt noch 5.000 € Wert ist. Mit zunehmender Popularität wird der Wert sicherlich sinken. 😉 Sup hat nämlich weder etwas mit Abendessen zu tun, noch mit einem Schluck Trinken, wenn man sich...

mehr lesen
Was bedeutet Bhakti-Yoga?

Was bedeutet Bhakti-Yoga?

Bhakti ist Sanskrit und bedeutet grob übersetzt „beten oder sich Gott hingeben“. Jetzt wirst Du sicherlich denken: „beten oder sich Gott hingeben, das hat doch was mit Religion zu tun und Yoga ist doch gar keine Religion?“ Da hast Du Recht und daher muss man das auch...

mehr lesen
Yoga für Teens

Yoga für Teens

Als ich im Alter zwischen 13 und meiner Volljährigkeit stand, hätte ich dringend Yoga gebraucht, doch damals gab es das leider noch nicht in der Vielfalt und Vielzahl, wie es heute angeboten wird. Wer das als Teenie liest, denkt womöglich: „Pah, so was Spießiges und...

mehr lesen
Was ist Yoga Nidra?

Was ist Yoga Nidra?

Yoga Nidra bedeutet übersetzt „yogischer Schlaf". Es ist aber mehr ein Wortspiel, denn wirklich schlafen tut man bei Yoga Nidra nicht. Im „normalen“ Schlaf ist das Bewusstsein ausgeschaltet, nicht so beim Yoga Nidra. Es ist ein ähnlicher Zustand wie beim Aufwachen...

mehr lesen
Was ist Sivananda-Yoga?

Was ist Sivananda-Yoga?

Sivananda-Yoga gehört zu den am weitesten verbreitetsten Yoga-Richtungen weltweit. Gegründet wurde Sivananda-Yoga von Swami Vishnu-Devananda (1927 – 1993) im Jahre 1957, der es aus Indien zu uns in den Westen brachte. Er benannte den auf dem Hatha-Yoga basierten...

mehr lesen
Schwereloses Yoga, Anti-Gravity-Yoga oder Fly Yoga

Schwereloses Yoga, Anti-Gravity-Yoga oder Fly Yoga

Die Redensart: „er oder sie hängt in den Seilen“ kann beim Anti-Gravity-Yoga fast wörtlich genommen werden, nur dass anstatt mit Seilen mit Tüchern gearbeitet wird. Wenn Du jetzt große Fragezeichen in den Augen hast, wundert mich das nicht, denn so richtig kann man...

mehr lesen
Hoop-Yoga

Hoop-Yoga

Wer denkt, dass es schon alle Verbindungen zwischen Sport und Yoga gibt, der irrt. Ja, es gibt Yoga für Surfer, Yoga für Golfer, für Jogger, für … Und doch gibt es einen neuen Trend: Hoop-Yoga, diese Welle braust aus Amerika gerade ungebremst zu uns herüber. Hoop-Yoga...

mehr lesen

Namasté

Ich bin Diana, Yoga-Enthusiastin und Bloggerin.

Hier schreibe ich über mein Leben als leidenschaftliche Yogini auf und neben der Yogamatte.

Viel Spaß beim Lesen!

Mehr von Diana-Yoga? Melde dich hier zum Newsletter an.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin damit einverstanden.

Diana-Yoga Kooperation

Diana-Yoga Kooperation