Geführte Entspannung am Meer – 8 Minuten

Geführte Entspannung am Meer

Wer regelmäßig zu Hause seiner eigenen Yoga-Praxis nachgeht weiß, wie schwierig es manchmal sein kann, nicht einfach aufzustehen, sondern noch ein paar Momente liegen zu bleiben. Man unterschätzt, dass der Körper nun regenerieren möchte. Es gibt Tage da geht es mir genauso und ich brauche ein bisschen Unterstützung, um mich ganz fallen lassen zu können.

Man fühlt die Hummel im Hintern, die ToDo-Liste sitzt einem im Nacken und der Geist lässt sich partout nicht mehr beruhigen. Vielleicht liegt aber auch dein Körper noch nicht richtig auf der Yogamatte. In meinem Artikel „So entspannst du richtig in Savasana“ kannst du dir dazu noch ein paar Tipps holen.

Ich möchte dich einladen, mich in dieser 8-minütigen Entspannung auf einen kleinen Strandspaziergang zu begleiten. Du wirst sehen, dass sich noch mehr Entspannung nach der Yoga-Praxis einstellt, wenn du dir die Zeit für ein paar Minuten Savasana nimmst.

Dein Geist wird durch meine Stimme geführt, so dass der Körper zur Ruhe kommt und deine Gedanken nicht abdriften.

Lege dich einfach auf deine Yogamatte oder ins Bett und genieße ein paar kostbare Momente der Ruhe und Stille.

Du kannst diese geführte Entspannung losgelöst oder auch gerne nach den Yoga-Übungsvideos als Ergänzung machen.

Geführte Entspannung am Meer - 10 Minuten

Viel Freude und Namasté
Diana

Bildquelle: LauraLink@Pexels.com

2 Kommentare
  1. Beatrice sagte:

    Liebe Diana

    Das war einfach nur super schön!! Dem Meeresrauschen zu lauschen ist Entspannung pur. Was für eine schöne Idee von Dir! Hab ganz herzlichen Dank dafür. Ich fühle mich jetzt wunderbar relaxed und zuversichtlich. Namasté, Beatrice

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.