Diana

5 hilfreiche Tipps für deine individuelle Yoga-Praxis zu Hause

5 hilfreiche Tipps für deine individuelle Yoga-Praxis zu Hause

Du hast Lust, dir deine eigene und ganz individuelle Yoga-Praxis zu Hause zu etablieren? Weißt aber nicht was und wie lange du üben sollst?

Ich habe für dich 5 Tipps wie du es schaffen kannst, deine eigene Yoga-Praxis aufrecht zu erhalten und mit Spaß und viel Abwechslung zu üben!

Und gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen, braucht man Yoga dringender denn je, um bei sich anzukommen und mal alles um sich herum auszublenden.

mehr lesen
Om des Tages

Om des Tages

Wenn Du Kinder oder auch Hunde und Katzen beobachtest, dann kannst Du ganz oft sehen, dass sie ganz versunken in die Welt hinausblicken und dabei sehr glücklich aussehen. Sie sind ganz im Hier und Jetzt. Alles ist in Harmonie und es scheint, als könne sie nichts aus...

mehr lesen
Yoga nach dem Joggen und Spazieren gehen

Yoga nach dem Joggen und Spazieren gehen

Meteorologisch hat der Frühling am 1. März bereits begonnen. Alle Frühblüher kämpfen sich durch die Erde ans Licht und die ersten Krokusse leuchten in schillernden Farben. Kalendarisch zieht es sich noch bis zum 21. 03. Aber ganz gleich nach welchem Frühlingsanfang Du...

mehr lesen
Ist Yoga wirklich sicher?

Ist Yoga wirklich sicher?

Diese Frage beschäftigt die Yogaszene seit Januar in Amerika. Den ganzen Rummel bzw. Aufruhr hat sie einem Mann, William J. Broad, zu verdanken. Er ist Autor und hat Anfang Januar einen Artikel im New York Times Sunday Magazin veröffentlicht, der die dortige...

mehr lesen
Was ist ein Ashram?

Was ist ein Ashram?

Das Wort Ashram bedeutet aus dem indischen übersetzt „Ort der Anstrengung“. Schwerpunktmäßig bezieht sich das aus meiner Sicht mehr auf den Geist und die Seele und weniger auf den Körper. Was macht man in einem Ashram? In einem Ashram, das nicht zwangsweise ein...

mehr lesen
Schmerzfrei in Rückbeugen beim Yoga

Schmerzfrei in Rückbeugen beim Yoga

Wenn Rückbeugen im Yoga richtig ausgeführt werden, tun sie richtig gut. Der gesamte Brustkorb weitet sich, man kann tiefer atmen und Rückbeugen machen gute Laune, weil sie Energie bringen. Man kann gar nicht genug davon bekommen. Wenn Du bei Rückbeugen das Gesicht vor...

mehr lesen
Lerne Dich über Yoga besser kennen

Lerne Dich über Yoga besser kennen

Yoga verändert Dich. Das erzählt Dir Dein Yoga-Lehrer sicherlich immer wieder. Vielleicht hast Du es an Dir schon bemerkt? Doch gerade Yoga-Anfänger fragen sich vielleicht: Was verändert sich? Wann verändert es sich? Und warum muss sich überhaupt etwas verändern? Ganz...

mehr lesen
Yoga Etiquette

Yoga Etiquette

Gehört Yoga zu einem Deiner Vorsätze für 2012? Dann erstmal herzlichen Glückwunsch - eine sehr gute Entscheidung. Dann wirst Du sicherlich auch bald Deinen ersten Schritt in eine Yoga-Stunde setzen. Da Du vielleicht unsicher bist, ob Du alles richtig machst, gebe ich...

mehr lesen

Namasté

Ich bin Diana, Yoga-Enthusiastin und Bloggerin.

Hier schreibe ich über mein Leben als leidenschaftliche Yogini auf und neben der Yogamatte.

Viel Spaß beim Lesen!

Mehr von Diana-Yoga? Melde dich hier zum Newsletter an.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin damit einverstanden.

Diana-Yoga Kooperation

Diana-Yoga Kooperation