Einträge von Diana

Diana-Yoga macht Urlaub

Genauer gesagt, werde ich meinen Urlaub mit einem Yoga-Retreat verbinden. Mein erstes Yoga-Retreat, übrigens 😉 Bevor ich mich auf große Reise begebe, habe ich mich im Netz gründlich umgesehen und die einzelnen Anbieter untereinander verglichen. Denn es gibt große Unterschiede und so ganz ins kalte Wasser wollte ich dann doch nicht eintauchen. Ich hab mir […]

Om des Tages

Sicherlich ist es auch Dir nicht verborgen geblieben, dass der Apple Gründer, Steve Jobs leider viel zu jung verstorben ist. Er prägte die westliche Gesellschaft mit technischen Innovationen und viele würden behaupten, er lebte seinen Traum. Daher verwundert es auch nicht, dass das folgende Zitat von ihm stammt: „Deine Zeit auf Erden ist begrenzt!

Mit Yoga vom Zombie zurück zum Mensch

Hat der Alltagsstress Dich auch schon zum Zombie mutieren lassen? Ein falscher Satz und Du tickst komplett aus? Deine Nerven liegen blank? Die Arbeit wächst Dir über den Kopf und Du würdest am liebsten davon laufen? Dann geht es Dir vielleicht wie den Gestalten in dem folgenden Video. Sie haben einen sinnvollen Weg aus ihrer […]

Was ist Sivananda-Yoga?

Sivananda-Yoga gehört zu den am weitesten verbreitetsten Yoga-Richtungen weltweit. Gegründet wurde Sivananda-Yoga von Swami Vishnu-Devananda (1927 – 1993) im Jahre 1957, der es aus Indien zu uns in den Westen brachte. Er benannte den auf dem Hatha-Yoga basierten Yoga-Stil nach seinem Lehrer Swami Sivananda (1887-1963). Sivananda-Yoga ist eine eher sanfte, sich selbstbeobachtende und recht anfängerfreundliche […]

Welt-Vegetarier-Tag

Morgen am 1. Oktober ist Welt-Vegetarier-Tag. Auch wenn Du (noch) kein Vegetarier bist, eine gute Gelegenheit mal wieder darüber nachzudenken, ob das nicht auch was für Dich sein könnte. Eingefleischte Esser denken oft, man könnte als Vegetarier nur noch Salat essen und bei den klassisch deftigen Mahlzeiten ist man nur die Beilagen, wie langweilig. Doch […]

Om des Tages 27

“Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“. Dieses Zitat stammt aus dem „kleinen Prinzen“ von Antoine de Saint-Exupéry und Du hast es sicherlich schon mehr als einmal gehört. Doch wie kann man überhaupt mit dem Herzen sehen? Unser Herz ist ja nicht nur das Organ, das uns am […]

Kinotipp: „Taste the Waste“

Das Bild auf der linken Seite lässt in etwa vermuten, um was es in dem Kinofilm Taste the Waste von Valentin Thurn geht –um unsere Wegwerfgesellschaft. Dieser Film möchte wachrütteln und uns klar machen, was und wie viel Tag täglich in unseren Haushalten und Unternehmen an noch verwertbaren Lebensmitteln weggeworfen wird. Wegschauen ist zwar bequem, […]

Knieschmerzen beim Yoga?

Knieprobleme gehören fast schon zu den Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck und Diabets Typ2. Selbst in meinem Familien- und Bekanntenkreis hat fast schon jeder Dritte eine Meniskus-Operation hinter sich. Und leider noch nicht mal mit dem gewünschten Erfolg 🙁 Es heißt aber nicht, dass Menschen, die entweder bereits am Meniskus operiert wurden, oder evtl. schon chronische Knieprobleme […]

Yoga-Übung der Kopfstand – Salamba Sirsasana

Heute stelle ich Dir die Königin aller Yoga-Haltungen vor, den Kopfstand oder wie er im Sanskrit heißt, Salamba Sirsasana. Salamba steht für unterstützt und Sirsa bedeutet Kopf. Es ist interessant, wie viel Angst Menschen vor dieser Haltung haben. Gerade heute rief mich eine neue Yogaschülerin an und fragte: „aber den Kopfstand üben wir nicht, oder?“ […]

Sommer, Sonne, 30 Grad und Yoga! Passt das zusammen?

Was gibt es Schöneres als die wärmenden Sonnenstrahlen im Liegestuhl zu genießen? Ein kühler Drink, ein schönes Buch oder mit Freunden zusammen einen lauen Sommerabend verbringen. Gerade in diesem Jahr, wo sich die Sonnenstrahlen so selten zeigen. Wenn ich Dir jetzt erzähle, dass es auch wichtig ist im Sommer Yoga zu üben, denkst Du sicherlich […]

Die Macht der Gedanken

Unsere Gedanken sind machtvoll und wenn wir nicht aufpassen, übernehmen sie die Herrschaft über uns. Sie haben nicht nur die Fähigkeit, uns von Dingen zu überzeugen, die nicht wahr sind (siehe Artikel Tod durch Einbildung), sondern lassen uns auch manchmal an der Wahrheit zweifeln. Zum Glück funktioniert es auch anders herum, z.B. Heilung allein durch […]

Schwereloses Yoga, Anti-Gravity-Yoga oder Fly Yoga

Die Redensart: „er oder sie hängt in den Seilen“ kann beim Anti-Gravity-Yoga fast wörtlich genommen werden, nur das anstatt mit Seilen mit Tüchern gearbeitet wird. Wenn Du jetzt große Fragezeichen in den Augen hast, wundert mich das nicht, denn so richtig kann man sich das gar nicht vorstellen. Schaut man sich die Yoga-Videos bei Youtube […]