Einträge von Diana

Herabschauender Hund für Anfänger

Was bei den fortgeschrittenen Yogis immer so leicht und entspannend aussieht, ist gerade für Yoga-Anfänger oft eine größere Herausforderung. Allen voran der herabschauende Hund (Adho Mukha Svanasana). Aber ein kleiner Trost: Du bist nicht die erste Person, der es am Anfang an der Kraft in den Armen und Händen mangelt und bei der die hintere […]

Yoga-Buch: Der Hund, die Krähe, das Om…und ich!

Frau Fröhlich und Yoga? Das sind zwei Komponenten, die nicht wirklich zusammen passen, denkt man. Aber manchmal ziehen sich Gegensätze an, sogar magisch und das ist auch bei Susanne Fröhlich und Yoga passiert. In nur 3 Monaten, hat sie sich selbst vom Gegenteil überzeugt. Auch wenn Ihre Freundin Ursula Karven ab und zu ein paar […]

Eine Yogatraumreise in Andalusien ist zu Ende

Und ich sage, wie schaaaaaaade. Ich habe viel Yoga gemacht, noch mehr gelacht, wundervolle Menschen kennengelernt und geschlemmt was das Zeug hielt. Ja, die 2x 2 Stunden Yoga am Tag waren herausfordernd, aber für niemanden ein Muss. Man konnte jederzeit eine Yoga-Session ausfallen lassen und wurde nicht schief angeschaut. Es gab Yoga im klassischen Yoga-Raum […]

Vorbeugen heißt nicht vorzerren oder vorreißen!

Vorbeugen im Yoga bedeutet Rückzug ins Innere. Sich wieder intensiv spüren und vor allem loslassen. Du spürst ein Gefühl von wohliger Stille. Vorbeugen können nur dann richtig funktionieren, wenn Du sie mit Hingabe und dem Prinzip des Loslassens übst. Mit Gewalt kommst Du nicht voran, eher im Gegenteil, da das Verletzungsrisiko im unteren Rücken und […]

Diana-Yoga macht Urlaub

Genauer gesagt, werde ich meinen Urlaub mit einem Yoga-Retreat verbinden. Mein erstes Yoga-Retreat, übrigens 😉 Bevor ich mich auf große Reise begebe, habe ich mich im Netz gründlich umgesehen und die einzelnen Anbieter untereinander verglichen. Denn es gibt große Unterschiede und so ganz ins kalte Wasser wollte ich dann doch nicht eintauchen. Ich hab mir […]

Om des Tages

Sicherlich ist es auch Dir nicht verborgen geblieben, dass der Apple Gründer, Steve Jobs leider viel zu jung verstorben ist. Er prägte die westliche Gesellschaft mit technischen Innovationen und viele würden behaupten, er lebte seinen Traum. Daher verwundert es auch nicht, dass das folgende Zitat von ihm stammt: „Deine Zeit auf Erden ist begrenzt!

Mit Yoga vom Zombie zurück zum Mensch

Hat der Alltagsstress Dich auch schon zum Zombie mutieren lassen? Ein falscher Satz und Du tickst komplett aus? Deine Nerven liegen blank? Die Arbeit wächst Dir über den Kopf und Du würdest am liebsten davon laufen? Dann geht es Dir vielleicht wie den Gestalten in dem folgenden Video. Sie haben einen sinnvollen Weg aus ihrer […]

Was ist Sivananda-Yoga?

Sivananda-Yoga gehört zu den am weitesten verbreitetsten Yoga-Richtungen weltweit. Gegründet wurde Sivananda-Yoga von Swami Vishnu-Devananda (1927 – 1993) im Jahre 1957, der es aus Indien zu uns in den Westen brachte. Er benannte den auf dem Hatha-Yoga basierten Yoga-Stil nach seinem Lehrer Swami Sivananda (1887-1963). Sivananda-Yoga ist eine eher sanfte, sich selbstbeobachtende und recht anfängerfreundliche […]

Welt-Vegetarier-Tag

Morgen am 1. Oktober ist Welt-Vegetarier-Tag. Auch wenn Du (noch) kein Vegetarier bist, eine gute Gelegenheit mal wieder darüber nachzudenken, ob das nicht auch was für Dich sein könnte. Eingefleischte Esser denken oft, man könnte als Vegetarier nur noch Salat essen und bei den klassisch deftigen Mahlzeiten ist man nur die Beilagen, wie langweilig. Doch […]

Om des Tages 27

“Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“. Dieses Zitat stammt aus dem „kleinen Prinzen“ von Antoine de Saint-Exupéry und Du hast es sicherlich schon mehr als einmal gehört. Doch wie kann man überhaupt mit dem Herzen sehen? Unser Herz ist ja nicht nur das Organ, das uns am […]

Kinotipp: „Taste the Waste“

Das Bild auf der linken Seite lässt in etwa vermuten, um was es in dem Kinofilm Taste the Waste von Valentin Thurn geht –um unsere Wegwerfgesellschaft. Dieser Film möchte wachrütteln und uns klar machen, was und wie viel Tag täglich in unseren Haushalten und Unternehmen an noch verwertbaren Lebensmitteln weggeworfen wird. Wegschauen ist zwar bequem, […]

Knieschmerzen beim Yoga?

Knieprobleme gehören fast schon zu den Zivilisationskrankheiten wie Bluthochdruck und Diabets Typ2. Selbst in meinem Familien- und Bekanntenkreis hat fast schon jeder Dritte eine Meniskus-Operation hinter sich. Und leider noch nicht mal mit dem gewünschten Erfolg 🙁 Es heißt aber nicht, dass Menschen, die entweder bereits am Meniskus operiert wurden, oder evtl. schon chronische Knieprobleme […]