Einträge von Diana

Zufrieden und glücklich sein – Santosha

Yoga ist viel mehr als eine Gymnastikform für mehr Beweglichkeit. Auch wenn es leider noch von vielen „nur“ als das betrachtet wird. Yoga kann Dir so viel mehr bieten, wenn Du es als das betrachtest was es wirklich ist – eine Lebensphilosophie für ganzheitliches Wohlbefinden und Glück!

Yoga zu Hause: Tipps und Sequenzen für Anfänger

Du machst nun schon eine Weile Yoga und möchtest nun auch zu Hause üben? Oder Du bist gerade im Urlaub und in der Nähe wird kein Yoga angeboten oder nur in einer Sprache, die Du nicht verstehst? Schön, dass es Dich auf die Yogamatte zieht, ganz gleich aus welchem Grund. Doch bevor es ans Ausrollen […]

Muss Yoga spirituell sein?

Eine interessante Frage, die Silvio von Yogatraumreise an alle Yoga-Blogger gestellt hat. Jeder der sich für das Thema Yoga interessiert stolpert irgendwann über diese Frage. Ich habe mich mit der Frage nach Yoga und Spiritualität vor einem Jahr schon mal beschäftigt (siehe Artikel 06/2010).

Yoga in Österreich

Ein Leben in Balance, seine Mitte finden, sich einfach rundum wohl fühlen. Auch Herr und Frau Österreicher wissen über die positiven Auswirkungen von Yoga Bescheid – und das ziemlich gut. Ein- oder mehrmals wöchentlich zum Yoga zu gehen, ist mittlerweile bei vielen fixer Bestandteil des Lebens. Konkreter gesagt sind es bereits über 300.000 Menschen, die […]

Neue Reise Yogamatte zum Mitnehmen

Die magische 20kg Grenze bei Fluggepäck ist schnell erreicht, vor allem wenn man seine Yogamatte mitnehmen möchte. Und bei Billigfliegern, zählt ohnehin jedes Gramm, sonst kann es teuer werden 🙁 Was also tun, wenn man auf seine eigene Yogamatte nicht verzichten will? Beim Surfen durchs Internet habe den ultimativen Yogamatten-Trend für den Urlaub entdeckt: …..die […]

Meditation Challenge

Kennst Du schon die 21-Tage Meditation-Challenge™ von Deepak Chopra? Am 15. August 2011 geht es wieder los. Wenn Dich das Thema Meditation reizt, bzw. das meditieren selbst, es Dir aber schwer fällt, Dich dazu aufzuraffen oder Du nicht genau weißt, wie Du es anstellen sollst, dann bist Du bei der Meditation-Challenge™ genau richtig. Was ist […]

Stress-Test: Wie gestresst bist Du gerade?

Wusstest Du, dass Du ganz einfach herausfinden kannst, ob Du gerade entspannt bist oder nicht? Es ist ganz einfach und Du kannst es eigentlich immer und überall machen. Ganz gleich ob stehend, sitzend oder liegend. Im Auto, im Supermarkt oder im Büro. „Auch genau jetzt?“ wirst Du vielleicht denken. Ja, auch jetzt. So geht’s:

Baby Yoga

Wechselhaftes Wetter, kein richtiger Sommer und die Laune ist im Keller. Jetzt hilft nur noch Eins: Spaß und Aufmunterung! Vielleicht kann Dir dieses Video wenigstens für ein paar Minuten ein kleines Lächeln auf die Lippen zaubern. Auch wenn Du dieses Video schon kennst, ist es doch immer wieder sehenswert – weil sooooo süß!

Was ist eine Mala?

Ganz kurz gesagt, ist eine Mala eine Art Gebetskette, ähnlich dem Rosenkranz der Christen oder dem Tasbih aus dem Islam. Die längere Ausführung ist, dass der Begriff Mala aus dem Sanskrit kommt und übersetzt für Kette steht. Man nutzt Sie vor allem im Hinduismus und Buddhismus zur Meditation, um sich noch besser konzentrieren zu können […]

Om des Tages

Viel zu lange ist es her, dass ich die Kategorie „Om des Tages“ mit Leben gefüllt habe. Doch heute ist mir ein sehr schönes Zitat des russischen Malers Serge Poliakoff (1899-1969) in die Hände gefallen, das es absolut wert ist, zum Om des Tages zu werden: „Stille ist nicht nur Abwesenheit von Lärm, sondern ein […]

Yoga-Übung der Heldensitz – Virasana

Der Heldensitz (Virasana) ist die fortgeschrittene Haltung des klassischen Fersensitzes (Vadrasana). Beide Yoga-Übungen eignen sich hervorragend zur Meditation. Der Unterschied zwischen dem Heldensitz und dem Fersensitz ist der, dass man im Heldensitz mit dem Gesäß zwischen den Unterschenkeln sitzt. Das dehnt die Oberschenkelvorderseite. Für einige ist es leichter im Heldensitz die Wirbelsäule aufzurichten als z.B. […]

Atemübung – Bhastrika – der Feueratem

Bhastrika ist eine traditionelle Atemübung im Yoga, die man auch als „Blasebalg Atem“ übersetzen kann. Wenn man sich müde oder träge fühlt können ein paar Atemzüge in Bhastrika unglaublich wach machen und der Verstand wird wieder klar. Durch die Aktivierung der Bauchmuskeln bei dieser intensiven Atmung wird der Stoffwechsel angeregt und die Verdauung gefördert. Bhastrika, […]