Yoga FAQ

Bedeutung von Balance-Übungen im Yoga

Bedeutung von Balance-Übungen im Yoga

Die beiden größten Benefits von Balance-Übungen sind, dass sich der Gleichgewichtssinn und die Standfestigkeit verbessern. Dabei entwickelt sich unser Kleinhirn weiter. Das Kleinhirn steuert unsere unbewussten Bewegungen. Wenn wir z.B. das Gleichgewicht verlieren und...

mehr lesen
Standhaltungen im Yoga

Standhaltungen im Yoga

Standhaltungen, wie hier Krieger 1, sind die Basis vieler Yoga-Übungen. Standhaltungen können einfach variiert werden. Aus ihr leiten sich viele weitere Yoga-Übungen, z.B. der Baum, die 3 Krieger-Haltungen, u.v.m. ab. Standhaltungen geben uns Erdung. Wenn wir nicht...

mehr lesen
Was ist Tratak – Augen-Yoga?

Was ist Tratak – Augen-Yoga?

Eine der ältesten Yoga-Übungen und eine Licht-Meditation ist es, eine Kerze zu fixieren. Auch bekannt unter dem Begriff Augen-Yoga! Traditionell wurde früher eine Öllampe mit den Augen fixiert, da eine Kerze mehr flackert und es dadurch schwieriger ist sie zu...

mehr lesen
10 Gründe warum man Yoga machen sollte – Teil 2

10 Gründe warum man Yoga machen sollte – Teil 2

6. Yoga fördert die Konzentration und macht schlau Gerade die Balance-Übungen (Baum, Held III,…) stärken die Verbindungen zwischen rechter und linker Gehirnhälfte und regt die Gehirntätigkeit an. 7. Yoga verstärkt die Körperwahrnehmung Durch die Achtsamkeit während...

mehr lesen
10 Gründe warum man Yoga machen sollte – Teil 1

10 Gründe warum man Yoga machen sollte – Teil 1

1. Yoga kann Jeder Unabhängig von Geschlecht, Altersgruppe und sportlicher Kondition. Je steifer man ist, desto besser und schneller wirkt Yoga. 2. Yoga macht schlank Der Körper wird entschlackt und die Muskeln sanft geformt. 3. Yoga ist easy einzusetzen …und nahezu...

mehr lesen
Was bedeutet eigentlich „Om“?

Was bedeutet eigentlich „Om“?

Wenn man Jemanden, der noch nie etwas mit Yoga zu tun hat fragt, was er mit dem Wort Yoga verbindet, dann antworten die meisten: „Om“. Viele verbinden damit Ruhe und Entspannung. Doch was heißt diese heilige Silbe eigentlich und warum nutzt man es im Yoga? Die Silbe...

mehr lesen
Was ist Meditation?

Was ist Meditation?

Meditation ist ein Geisteszustand zwischen Wachen und Schlafen, auch wenn sich das sehr spirituell anhört. Meditation kann man nicht beibringen, aber mit verschiedenen Meditationstechniken kann jeder diesen Zustand erreichen. Wenn unser Geist sich nicht mehr um die...

mehr lesen

Namasté

Ich bin Diana, Yoga-Enthusiastin und Bloggerin.

Hier schreibe ich über mein Leben als leidenschaftliche Yogini auf und neben der Yogamatte.

Viel Spaß beim Lesen!

Mehr von Diana-Yoga? Melde dich hier zum Newsletter an.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin damit einverstanden.

Diana-Yoga Kooperation

Diana-Yoga Kooperation