Diana-Yoga

Was ist eigentlich Ayurveda?

Was ist eigentlich Ayurveda?

Ayurveda ist eine uralte Gesundheitslehre. Evtl. ist sie bereits 10.000 Jahre alt sind, doch die ersten schriftlichen Aufzeichnungen sind ca. 2.000 Jahre alt. Entsanden im Himalaya. Bis dahin wurde das Wissen von Generation zu Generation mündlich überliefert, hat aber...

mehr lesen
Om des Tages

Om des Tages

Gestern rief mich eine Bekannte an und erzählte mir, dass sie zu nichts mehr kommt und ihre Arbeit sie noch auffrisst. Es war traurig mit anzuhören, dass sie nach der Arbeit so müde ist, dass sie sich nur noch vor den Fernseher legt und ihr danach der Rücken weh tut....

mehr lesen
Was bedeutet eigentlich „Om“?

Was bedeutet eigentlich „Om“?

Wenn man Jemanden, der noch nie etwas mit Yoga zu tun hat fragt, was er mit dem Wort Yoga verbindet, dann antworten die meisten: „Om“. Viele verbinden damit Ruhe und Entspannung. Doch was heißt diese heilige Silbe eigentlich und warum nutzt man es im Yoga? Die Silbe...

mehr lesen
Yoga gegen Menstruationsbeschwerden

Yoga gegen Menstruationsbeschwerden

Welche Frau kennt das nicht - die monatlichen Schmerzen vor oder während der ersten Tage der Menstruation? Meistens sind es nicht nur die Schmerzen sondern auch die Hormone, die uns reizbar und nervös machen. Während der Menstruation fahre ich mein reguläres...

mehr lesen
Was ist Meditation?

Was ist Meditation?

Meditation ist ein Geisteszustand zwischen Wachen und Schlafen, auch wenn sich das sehr spirituell anhört. Meditation kann man nicht beibringen, aber mit verschiedenen Meditationstechniken kann jeder diesen Zustand erreichen. Wenn unser Geist sich nicht mehr um die...

mehr lesen
Yoga-Übung – herabschauender Hund

Yoga-Übung – herabschauender Hund

Heute möchte ich euch das All-Round-Talent unter den Yoga-Übungen vorstellen: Herabschauender Hund! Der Name klingt auf den ersten Blick lustig, doch wenn man einen Hund beobachtet, wird man diese Yoga-Übung mehrfach täglich sehen, also auch ideal für Zwischendurch...

mehr lesen
Yoga-Übung (Asana) – der Krieger/Held 1

Yoga-Übung (Asana) – der Krieger/Held 1

Der Krieger 1 fördert das Selbstbewusstsein und ist eine gute Übung, um sich zu erden. Sei bei dieser Asana stolz wie ein Krieger und kräftige dabei Arme, Schultern und Beine. Diese Übung fördert deine aufrechte Haltung. So geht’s: Stell dich in eine gegrätschte...

mehr lesen
Yoga in der Natur

Yoga in der Natur

Yoga und Natur haben Einiges gemeinsam. Sie helfen uns unsere Sinne zu bündeln und unser inneres Gleichgewicht wiederzufinden. Es hat schon seinen Grund warum die meisten Yoga-Positionen nach Dingen oder Tieren aus der Natur benannt wurden, z.B. Baum, Pflug, Berg,...

mehr lesen
Was ist eigentlich Ayurveda?

Was ist eigentlich Ayurveda?

Ayurveda ist eine uralte Gesundheitslehre. Evtl. ist sie bereits 10.000 Jahre alt sind, doch die ersten schriftlichen Aufzeichnungen sind ca. 2.000 Jahre alt. Entsanden im Himalaya. Bis dahin wurde das Wissen von Generation zu Generation mündlich überliefert, hat aber...

mehr lesen
Om des Tages

Om des Tages

Gestern rief mich eine Bekannte an und erzählte mir, dass sie zu nichts mehr kommt und ihre Arbeit sie noch auffrisst. Es war traurig mit anzuhören, dass sie nach der Arbeit so müde ist, dass sie sich nur noch vor den Fernseher legt und ihr danach der Rücken weh tut....

mehr lesen
Was bedeutet eigentlich „Om“?

Was bedeutet eigentlich „Om“?

Wenn man Jemanden, der noch nie etwas mit Yoga zu tun hat fragt, was er mit dem Wort Yoga verbindet, dann antworten die meisten: „Om“. Viele verbinden damit Ruhe und Entspannung. Doch was heißt diese heilige Silbe eigentlich und warum nutzt man es im Yoga? Die Silbe...

mehr lesen
Yoga gegen Menstruationsbeschwerden

Yoga gegen Menstruationsbeschwerden

Welche Frau kennt das nicht - die monatlichen Schmerzen vor oder während der ersten Tage der Menstruation? Meistens sind es nicht nur die Schmerzen sondern auch die Hormone, die uns reizbar und nervös machen. Während der Menstruation fahre ich mein reguläres...

mehr lesen
Was ist Meditation?

Was ist Meditation?

Meditation ist ein Geisteszustand zwischen Wachen und Schlafen, auch wenn sich das sehr spirituell anhört. Meditation kann man nicht beibringen, aber mit verschiedenen Meditationstechniken kann jeder diesen Zustand erreichen. Wenn unser Geist sich nicht mehr um die...

mehr lesen
Yoga-Übung – herabschauender Hund

Yoga-Übung – herabschauender Hund

Heute möchte ich euch das All-Round-Talent unter den Yoga-Übungen vorstellen: Herabschauender Hund! Der Name klingt auf den ersten Blick lustig, doch wenn man einen Hund beobachtet, wird man diese Yoga-Übung mehrfach täglich sehen, also auch ideal für Zwischendurch...

mehr lesen
Yoga-Übung (Asana) – der Krieger/Held 1

Yoga-Übung (Asana) – der Krieger/Held 1

Der Krieger 1 fördert das Selbstbewusstsein und ist eine gute Übung, um sich zu erden. Sei bei dieser Asana stolz wie ein Krieger und kräftige dabei Arme, Schultern und Beine. Diese Übung fördert deine aufrechte Haltung. So geht’s: Stell dich in eine gegrätschte...

mehr lesen
Yoga in der Natur

Yoga in der Natur

Yoga und Natur haben Einiges gemeinsam. Sie helfen uns unsere Sinne zu bündeln und unser inneres Gleichgewicht wiederzufinden. Es hat schon seinen Grund warum die meisten Yoga-Positionen nach Dingen oder Tieren aus der Natur benannt wurden, z.B. Baum, Pflug, Berg,...

mehr lesen
Was ist eigentlich Ayurveda?

Was ist eigentlich Ayurveda?

Ayurveda ist eine uralte Gesundheitslehre. Evtl. ist sie bereits 10.000 Jahre alt sind, doch die ersten schriftlichen Aufzeichnungen sind ca. 2.000 Jahre alt. Entsanden im Himalaya. Bis dahin wurde das Wissen von Generation zu Generation mündlich überliefert, hat aber...

mehr lesen
Om des Tages

Om des Tages

Gestern rief mich eine Bekannte an und erzählte mir, dass sie zu nichts mehr kommt und ihre Arbeit sie noch auffrisst. Es war traurig mit anzuhören, dass sie nach der Arbeit so müde ist, dass sie sich nur noch vor den Fernseher legt und ihr danach der Rücken weh tut....

mehr lesen
Was bedeutet eigentlich „Om“?

Was bedeutet eigentlich „Om“?

Wenn man Jemanden, der noch nie etwas mit Yoga zu tun hat fragt, was er mit dem Wort Yoga verbindet, dann antworten die meisten: „Om“. Viele verbinden damit Ruhe und Entspannung. Doch was heißt diese heilige Silbe eigentlich und warum nutzt man es im Yoga? Die Silbe...

mehr lesen
Yoga gegen Menstruationsbeschwerden

Yoga gegen Menstruationsbeschwerden

Welche Frau kennt das nicht - die monatlichen Schmerzen vor oder während der ersten Tage der Menstruation? Meistens sind es nicht nur die Schmerzen sondern auch die Hormone, die uns reizbar und nervös machen. Während der Menstruation fahre ich mein reguläres...

mehr lesen
Was ist Meditation?

Was ist Meditation?

Meditation ist ein Geisteszustand zwischen Wachen und Schlafen, auch wenn sich das sehr spirituell anhört. Meditation kann man nicht beibringen, aber mit verschiedenen Meditationstechniken kann jeder diesen Zustand erreichen. Wenn unser Geist sich nicht mehr um die...

mehr lesen
Yoga-Übung – herabschauender Hund

Yoga-Übung – herabschauender Hund

Heute möchte ich euch das All-Round-Talent unter den Yoga-Übungen vorstellen: Herabschauender Hund! Der Name klingt auf den ersten Blick lustig, doch wenn man einen Hund beobachtet, wird man diese Yoga-Übung mehrfach täglich sehen, also auch ideal für Zwischendurch...

mehr lesen
Yoga-Übung (Asana) – der Krieger/Held 1

Yoga-Übung (Asana) – der Krieger/Held 1

Der Krieger 1 fördert das Selbstbewusstsein und ist eine gute Übung, um sich zu erden. Sei bei dieser Asana stolz wie ein Krieger und kräftige dabei Arme, Schultern und Beine. Diese Übung fördert deine aufrechte Haltung. So geht’s: Stell dich in eine gegrätschte...

mehr lesen
Yoga in der Natur

Yoga in der Natur

Yoga und Natur haben Einiges gemeinsam. Sie helfen uns unsere Sinne zu bündeln und unser inneres Gleichgewicht wiederzufinden. Es hat schon seinen Grund warum die meisten Yoga-Positionen nach Dingen oder Tieren aus der Natur benannt wurden, z.B. Baum, Pflug, Berg,...

mehr lesen

Namasté

Ich bin Diana, Yoga-Enthusiastin und Bloggerin.

Hier schreibe ich über mein Leben als leidenschaftliche Yogini auf und neben der Yogamatte.

Viel Spaß beim Lesen!

Mehr von Diana-Yoga? Melde dich hier zum Newsletter an.

Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und bin damit einverstanden.

Diana-Yoga Kooperation

Diana-Yoga Kooperation